B.u.M.s.T.i. Loidesthal

Buama und Menscha spielen Theater in Loidesthal

 
Aktuelles

Über uns

Reservierung

Unsere Stücke

Impressum

Interner Bereich



     

2003 - DER KEUSCHE LEBEMANN von F. Arnold und E. Bach


Stück: DER KEUSCHE LEBEMANN von F. Arnold und E. Bach
Verlag:
Darsteller: 6 D, 5 H
Bühnenbild: 1 Bühnenbild

Handlung:
Max Stieglitz ist ein wahrer Glückstreffer für die Firma Seibold. Fleißig und stets loyal, scheint er nicht nur so recht geeignet, den Betrieb zu übernehmen und Seibold beruhigt die Pension antreten zu lassen, sondern bietet sich auch als der ideale Schwiegersohn an. Ihm, meint Seibold, könne er bedenkenlos seine Tochter anvertrauen. Ein Problem gilt es allerdings noch zu lösen: Max, äußerst schüchtern und farblos und mit dem eigentlichen Leben so gar nicht vertraut, ist so ziemlich das Gegenteil von einem Bräutigam nach Gertys Vorstellung. Nach einem Jahr im Ausland hat sie sich zu einer extravaganten jungen Dame entwickelt und wünscht sich, falls sie überhaupt jemals heiratet, unbedingt einen erfahrenen Mann mit Vergangenheit. Wie Seibold - stets einfallsreich und nie um eine Ausrede verlegen - es dennoch schafft, Max für Gerty attraktiv zu machen, das sei hier noch nicht verraten.

Besetzung:
Julius Seibold, FabrikantMarkus SCHINNERL
Regine, seine FrauAngela FROHNER
Gerty, deren TochterMartina BECHER
Max Stieglitz, Seibolds CompagnonMichael HANDSCHUH
Ria RayBirgit HOLLANDER
Walter RiemannErnst PROHASKA
Heinz FellnerReinhard SCHINNERL
Hilde, Freundin von GertyChristine BECHER
Wally, Freundin von GertyVerena SCHINNERL
Anna, DienstmädchenMartina FROHNER
TaxifahrerKlaus BOYER

Hinter den Kulissen:
MaskeMaria HOLLANDER, Karin HOFER
TechnikErich STECHER
BautenJosef HOLLANDER, Christian FLANDORFER
BühnenbildSilvia SPANISCHBERGER
BeleuchtungKlaus SALOMON
KostümeChristine HÜBL
SouffleuseBirgit BÖSWIRTH
RequisiteChristine HÜBL
RegieassistenzChristine HÜBL
Inszenierung u. RegieMichael HÜBL

Zurück zu
Unsere Stücke

Bilder